Freitag, 27. März 2015

Und weil...

die frische Karte mir so gut gefallen hat, entstand gleich noch eine Zweite.


Auch da hoffe ich, dass sie gefällt. 

Eure Scrapperine

Dienstag, 24. März 2015

Fresh...

Eine frische Karte sollte es werden, luftig und fröhlich. Hab zwar ein älteres Papier verwendet, aber da kann man nichts machen :-) Mir gefällt es nämlich so gut. Jade mit Streifen bzw. Punkten. 


Ich hoffe sie gefällt dem Empfänger bzw. der Empfängerin.

Eure Scrapperine

Samstag, 21. März 2015

und jetzt kommt ein Hase

Ganz aus Kreisen bzw. Ovalen gemacht. Super easy, super einfach auch für kleine Hände - die basteln doch auch gerne mal mit.


Ich glaube, wir müssen noch ein paar werkeln. Damit werden nun alle beglückt!

Eure Scrapperine

Mittwoch, 18. März 2015

Es ostert schon wieder

Diesmal ostert eine Tüte, komplett mit dem Envelope Punch Board gemacht, aus einem 12" x 12" Designer Papier.
Ich gebe zu, das Papier ist aus der letzten Sale-A-Bration. Ebenso ist der Stempel aus letztem Jahr :-( Aber ich mag die beiden einfach zu gerne.

Wie groß die Tüte ist?   9,5cm x 4 cm x 13 cm   Da passen einige Ostereier rein!


Eine Variante zu der Oster-Tüte folgt demnächst.

Schönen Abend Euch und gute Nacht,

Eure Scrapperine

Samstag, 14. März 2015

Es ostert

Ja, und deshalb werden schon die ersten Goodies gebastelt.
Hier eine süße Hasenkerze, ganz schlicht im Nest in Vanille und Jade.



Darf ich schon Frohe Ostern wünschen???

Eure Scrapperine

Mittwoch, 11. März 2015

Album selbstgemacht ...

Ja ich habe es gewagt und nun endlich meine Cinch ausprobiert.
Obwohl ich fleißig Probe gestanzt hab, hab ich glatt das erste Cover-Set des Albums kaputt gelocht. Fragt mich nicht, ich weiß selbst nicht, was ich falsch gemacht habe...
Aber im Nachhinein muss ich sagen gefällt mir das Papier des neuen Covers eh viel besser. Hat wohl so sollen sein.

Also, Aufgabenstellung von mir an mich: Album zur Taufe eines kleinen jungen Herrn, Sohn einer lieben Freundin.

Also Papier ausgesucht, Deko ausgesucht, Stempel zum Tisch getragen, Farben bestimmt, Papiere geschnitten, Embellis gestanzt usw. usw. Ganz wichtig in dem Fall: Graupappe mit Wunsch Designer Papier bezogen. Hab ich noch nie gemacht. Was nimmt man denn da für einen Kleber? Da ich ihn schon immer haben wollte (die Dose ist sooooo schön!), habe ich mal einen Coccoina besorgt und: perfekt!

Das Designer Papier des Covers ist aus der aktuellen Sale-A-Bration, Jade Cardstock als erste und letzte Seite im Album, dazwischen viel Flüsterweiß. Ich habe immer eine Seite gestaltet, die nächste blanko gelassen, eine gestaltet, eine blanko. So sind wir nun glaube ich bei gut 20 Seiten.
Auf dem Cover habe ich ein paar der Punkte mit Pailletten überklebt. Da mit ein bisschen Bling auch dabei ist. Das geht auch für Jungs habe ich beschlossen.

So, aber nun das Ergebnis:








Ich hoffe der junge Herr wird das Album mal gerne in die Hand nehmen und ich hoffe seine Mutter hat Freude daran, das Album mit schönen Fotos zu bestücken.

Einen schönen Abend Euch!

Eure Scrapperine

Sonntag, 1. März 2015

Der Ewige - Teil 3

Und hier ist schon der März. Die Zeit vergeht wie im Flug. Vor zwei Wochen habe ich in der Arbeit die Narzissen sprießen sehen. Inzwischen ist der Schnee überall weg und das erste Jahresviertel neigt sich dem Ende.

Und es ist Zeit Euch meinen März zu zeigen. Gearbeitet mit der Stampin' Up Schablone "Streifen", kleinen Blümchen gestanzt aus Glitzerpapier mit süssen Pünktchen, der "März" stammt aus dem Stempel Set "Tag für Tag". Die Streifen selbst habe ich mit einer Mischung aus Gesso und reinen Farb-Pigmenten (Wassermelone und ein Hauch Lagunenblau) aufgepinselt.
Ich finde das sieht frisch aus.




Alles Liebe Euch,

Eure Scrapperine