Donnerstag, 15. Oktober 2015

Hallo Baby...

Ich wurde mal wieder gebeten, eine kleine Auftragsarbeit zu machen. Gerne! Noch dazu wenn es sich um so einen schönen Grund handelt wie ein neuer Erdenbürger.

Der Name war aber doch glatt eine Herausforderung, wunderschön, aber sehr lang.

Hier ist mein Ergebnis. Eine ganz schlichte, aber dennoch mädchenhafte Karte, die das süße Baby Willkommen heißt:


Na, gefällt Euch die Karte?

Schönen Abend!
Bettina

1 Kommentar:

  1. Der lange Name macht Geschichte, aber ein tolle Endergebnis.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen