Montag, 19. Oktober 2015

Alle Jahre wieder... Teil 2

Dass es nicht um Weihnachten geht wisst Ihr ja schon. Hier nun der zweite Teil meines Berichts vom großen Team Treffen letzten Samstag.

Jetzt muss ich Euch die wunderbaren Projekte vorstellen.

Zu erst durften wir einen Bilderrahmen zusammen mit Tanja werkeln. Was eine schöne Idee! Wird sicher noch ein paar mal gewerkelt. Ist doch ein tolles Geschenk für liebe Personen.
Links ist das Original und auf der rechten Seite mein Rahmen:



Dann war Gabi mit ihrem zauberhaften Weihnachts Projekt dran. Ich dachte ja erst wir machen etwas für Halloween, da diese netten Spitzendeckchen aus dem Herbst / Winterkatalog in unseren Materialkits drinnen waren. Dann sagt Gabi, dass es um Weihnachten geht. Da hab ich erst mal geschaut wie ein Auto. Aber ich sag's Euch, das ist wirklich eine super geniale Technik und aus den Deckchen sind wunderbare Frost-Sterne entstanden (mit Schwämmchen Farbe auftupfen). Ich bin ganz begeistert!! Vielen Dank für diese herrliche Inspiration, Gabi!!


Kaum zu Hause, wollte der kleine Herr K. sehen was wir gemacht haben. Die Karte hat es ihm absolut angetan. Ganz andächtig hat er ein kleines LED Teelicht reingestellt und sich glückseelig davor gesetzt und dem Lichtertanz zugesehen.


Als drittes Projekt durften wir mit Sabine eine schöne 6-eckige Schachtel mit Magnet-Verschluß basteln. Dazu haben wir das Tüten-Punch Board verwendet. Super schön!! Und ich glaube das Tüten-Punch Board... das kommt nun auf die "Muss-haben-Liste".



Zu guter Letzt hatte ich noch meinen Vortrag zum neuen Vergütungsplan... naja. Das ist ja ein eigenes Thema. Ob das für uns Demos toll ist oder nicht, ist so eine Sache. Aber das müssen wir ja schließlich alle selbst wissen. Auf jeden Fall kristallisierte sich raus, das es für kleine Fische nicht wirklich so toll ist. Schade, es kann schließlich nicht jeder "Voll-Zeit" Stampin'Up! vertreiben...was ja aber nicht heißt, dass derjenige es nicht gerne und mit großer Leidenschaft macht.

So, jetzt aber einen schönen Abend Euch und seid schon mal gespannt auf die vielen Tauscherlis. Die zeige ich Euch morgen Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen