Dienstag, 30. September 2014

And... I proudly present....

.... our swaaaaaps!

Also wie versprochen kommen hier noch ein paar Fotos von den wunderbaren Swaps. Meine Maus musste natürlich alles inspizieren und meinte gleich, dass alles mit Schokolade automatisch ihres wäre. Mamas essen ja sowas nicht.... Wir haben uns dann geeinigt wer welches bekommt und ich durfte zum Glück die Verpackungen behalten!! Und weil ich die Swaps so wunderschön finde, mussten sie nicht in den Lichtwürfel sondern durften vor meinem alten Puppenwagen Platz nehmen.




Und hier noch schnell schönere Fotos von den Projekten. Einzig die Blumen-Karte ist schon aus der Hand gegeben. Die konnte ich nicht nochmals ablichten.






Na, dann Euch noch einen schönen Abend!

Eure Scrapperine

Schwelg.... unser großes Teamtreffen

Ich schwebe noch immer im Bastel-Himmel.
Am 27.9.2014 war unser großes Teamtreffen in Ergolding. Mensch war das schön, super, toll, kreativ, lustig, ratschig, bastelig, interessant, lehrreich,...

Wir haben viele schöne Dinge gebastelt, neue Techniken ausprobiert, uns gegenseitig kennen gelernt, uns inspirieren lassen. Ein ganzer Tag Kreativ-Meditation :-)

Hier ein paar Impressionen des Tages - Fotos der vielen zauberhaften Swaps kommen noch:












Vielen lieben Dank an Claudia für die super Organisation!
Vielen lieben Dank an alle die da waren! Super Euch endlich kennen gelernt zu haben und Danke für die tollen Swaps!

Eure Scrapperine

Montag, 22. September 2014

#3 des Workshops

Und zu dieser Karte hier kamen wir nicht mehr. Leider. So einfach und so schön schlicht. Klar die Mädels wollten gleich das volle Programm mit Prägen, Stanzen, Stempeln usw. Wobei ich dann das Heat-Embossing doch noch schnell zeigen musste ;-)


Und dieser Anhänger hat es leider auch nicht mehr geschafft von aller Werkelplatz zu hüpfen (und ich hab leider kein anständiges Foto mehr hinbekommen. Entschuldigung!):


Ja und meine Adventskalender Idee hab ich auch noch gezeigt. Die folgt in einem der nächsten Posts.
Schönen Abend Euch!

Eure Scrapperine

Freitag, 19. September 2014

#2 des Workshops

Natürlich hatten wir nicht nur eine Karte zum Workshop gemacht. Auch für Halloween war etwas dabei. Und bei der Schachtel waren die Mädels so im Fieber, das z.T. gleich mehrere Schachteln gefaltet und bestempelt wurden.

Es ist ein Mini-Milchkarton (4x4cm), komplett selbst gefaltet - also nicht mit der Stanze, passend für kleine Ahoj-Brause Stücken, Küsschen oder anderes in der kleinen Größe. Vielleicht Glubschaugen für Halloween wenn die kleinen Geister an der Tür klingeln?


Hm? Wie viele Kids werden heuer bei uns klingeln? Soll ich es wagen? Allerdings werden da 20 Stück nicht reichen.

Schönen Abend,

Eure Scrapperine

Mittwoch, 17. September 2014

Oh oh... (#1 des Workshops)

... ich habe hier noch gar nicht gezeigt was ich bei dem letzten Workshop mit den Mädels gebastelt habe. Leider waren wir eine arg verkleinerte Runde, da Babysitter nicht vorhanden waren und auch die Arbeit bei manch einer einen Strich durch die Rechnung gemacht hat.
Schade, aber wir haben es uns dennoch lustig gemacht. Und da wir nicht so viele waren, konnten wir auch etwas mehr experimentiert bzw. als Fragen aufkamen zu gewissen Techniken, konnten die auch mal noch schnell nebenbei gezeigt werden.

Hier eine Karte die wir gewerkelt hatten (ein wenig gescrapplifted aus dem Herbst/Winterkatalog):


Ich habe die Mädels glaube ich fast ein wenig mit dem Weihnachtsfieber angesteckt. Dabei ist noch sooo lange hin...

Eure Scrapperine

Dienstag, 16. September 2014

Danke Sabine!


Jetzt muss ich mal an meine Kollegin Sabine ein großes Danke aussprechen. Denn ohne Sabine wäre ich am Samstag nicht da gewesen wo ich war.
Sabine hatte vor einiger Zeit ein "Personal Backtraining" bei Dagi Löser gemacht. Also bei sich zu Hause (*klick*). Und die Ergebnisse waren sooooo super schön, dass ich gleich mal auf Dagi's Seite gehen musste. Es fand sich doch glatt ein Termin ... und meine Schwester kam auch mit :-)

Letzten Samstag war es dann so weit. Schwester und ich fuhren nach München und waren sehr gespannt. 6 Stunden haben wir gelauscht, gewerkelt, probiert, gewerkelt, geratscht, gewerkelt, gelacht. 

Und das kam dabei raus - anfangs war noch alle schön ordentlich.







Das sind verdammt gefährliche Kleinigkeiten. Hüftgold pur. Aber echt interessant wie das funktioniert. Na, wer weiß was ich eventuell mal mit dem Wissen wie es geht mache. Es kommen ja noch einige Kindergeburtstage...

 Eure Scrapperine

Montag, 15. September 2014

Happy B-Day

Mein Nichtchen hatte Geburtstag.
Was wünscht man sich denn als junges Schulmädel? Na?
Genau, ein Schnitzmesser. Gesagt getan. Eine passende Karte musste her.
Und da es ja ein Mädel ist, muss natürlich Pink mit dazu. Und Apfelgrün weil das zusammen so richtig schön knallt. ("Hardwood" auf Craft-Cardstock, Glitzerpapier und Rhabarber. Das Vögelein ist aus "Hello Love".)
Wie passend, dass sie mir am Tag nach dem Karte-Werkeln die neue Fleece-Jacke gezeigt hat. Pink-Grün. Als ob ich es geahnt hätte. Und bei dem Event (Bericht folgt noch!!) bei dem ich mit meinem Schwesterlein war.... da wurde vom Schwesterlein auch diese Farbe verwerkelt.... Als ob wird uns abgesprochen hätten. Zzzzz.




Und, was meint Ihr?

Eure Scrapperine